Die Betreuung durch eine Hebamme vor und nach der Geburt ist eine Krankenkassenleistung. Auch der Geburtsvorbereitungskurs wird für die Frau von Ihrer Kasse getragen. Bei der Teilnahme des Partners muss die Gebühr von 60 € (60,60 € mit EC-Karte) vom Paar selbst getragen werden. Es kann aber eigenständig, bei der Kasse des Mannes, ein Antrag auf Kostenübernahme gestellt werden. Auch die Rückbildungskurse sind Kassenleistungen, müssen bei mir mit einem Eigenanteil von 20 € bezuschusst werden! Zusatzleistungen wie geburtsvorbereitende Akupunktur, AkuTaping bei Problemen und Schwangerschafts-Yoga sind Eigenleistungen.
Bei Schwangerschafts-Yoga belaufen sich die Kosten bei 5×90 min. auf 60 € (60,60 € mit EC-karte)
Bei Informationsveranstaltungen, ggf. mit Gastdozent, wird die zusätzliche Teilnahmegebühr variieren und im Kurskalender vermerkt werden.